Publikationen

Publikationen

EMAS Novelle 2017 - Die Änderungen im Überblick
Am 18. September 2017 trat die Änderungsverordnung (EU) 2017/1505 in Kraft. Es wurden die Anhänge I bis III der EMAS-Verordnung (EG) 1221/2009 angepasst. Eine Broschüre, die in Kooperation zwischen dem Umweltgutachterausschuss und dem Umweltbundesamt erstellt wurde, veranschaulicht die wesentlichen Änderungen und bietet Hilfestellungen für EMAS-Organisationen.
Umweltgutachterausschuss/ Umweltbundesamt (Oktober 2017)

EMAS – erfolgreich und nachhaltig wirtschaften
Wie hat sich das Premium-Umweltmanagement-Label EMAS in den vergangenen 20 Jahren weiterentwickelt? Welche positiven Erfahrungen nehmen EMAS-Organisationen mit? Welche zukünftigen Perspektiven eröffnen sich? In einer Veranstaltungsreihe zum 20-jährigen EMAS-Jubiläum berichteten Expertinnen und Experten über Erfolge, Entwicklungen und zukünftige Perspektiven. Daran anknüpfend hat die UGA-Geschäftsstelle eine Auswahl von Fachbeiträgen in einer Broschüre veröffentlicht.
UGA-Geschäftsstelle (September 2017)

Fördermöglichkeiten und Privilegierungen für EMAS-Organisationen
Broschüre über Förderprogramme sowie Vollzugserleichterungen auf Bundes- und Landesebene.  UGA-Geschäftsstelle (Juli 2017)

EMAS in Rechts und Verwaltungsvorschriften

EMAS in Rechts- und Verwaltungsvorschriften
Broschüre zu den Rechts- und Verwaltungsvorschriften des Bundes und der Länder sowie relevanter Rechtsakte der Europäischen Union.
UGA-Geschäftsstelle (2016)

 

 Zusätzlich als

 

 

In 10 Schritten zu EMAS - Leitfaden für Umweltmanagementbeauftragte

Leitfaden für Umweltmanagementbeauftragte - In 10 Schritten zu EMAS

Der Leitfaden soll Umweltmanagementbeauftragte (UMB) bei der Aufgabenerfüllung im Rahmen eines Umweltmanagementsystems nach der EMAS-Verordnung unterstützen.
UGA-Geschäftsstelle (Juli 2015)

Das EMAS-Logo – Ein Leitfaden mit Verwendungsbeispielen für ausgezeichneten Umweltschutz

Das EMAS-Logo – Ein Leitfaden mit Verwendungsbeispielen für ausgezeichneten Umweltschutz

Die Broschüre zeigt den EMAS-Anwendern die Möglichkeiten und Grenzen der Logo-Verwendung und gibt darüber hinaus hilfreiche Tipps. Grundlagen für den Leitfaden sind die EMAS-Verordnung, das Nutzerhandbuch der Europäischen Kommission, das Umweltauditgesetz und die Aufgabenleitlinie des UGA für Umweltgutachter. Die zahlreichen Abbildungen und Fotos sind Beispiele deutscher und europäischer EMAS-Organisationen, die zeigen, wie das Logo öffentlichkeitswirksam eingesetzt werden kann.
Umweltgutachterausschuss (August 2013)

 

Englisch: "The EMAS logo A guide with examples of use for excellent environmental protection" (October 2013)

UGA-Aufgaben-Leitlinie EEG

Leitlinie des Umweltgutachterausschusses zu den Aufgaben der Umweltgutachter im Bereich der Gesetze für den Vorrang der Erneuerbaren Energien (EEG 2009 und 2012)

Um die Einspeisevergütungen für Strom aus erneuerbaren Energien in Anspruch nehmen zu können, müssen die Anlagen zur Stromerzeugung von Umweltgutachtern auf rechtskonformen Betrieb geprüft werden. Der Umweltgutachterausschuss gibt mit der neuen Leitlinie Hilfestellung für ein einheitliches Vorgehen bei diesen Prüfungen.
Umweltgutachterausschuss (Februar 2013)

Die EMAS-Umweltgutachter

Die EMAS-Umweltgutachter:
Garanten für Zuverlässigkeit und Glaubwürdigkeit des EMAS-Systems.
UGA (Juli 2012)

EMAS und DIN EN ISO 50001

Erfüllung der Anforderungen der DIN EN ISO 50001 „Energiemanagementsysteme“ durch EMAS
Eine Gegenüberstellung der Anforderungen von DIN EN ISO 50001 und EMAS III.
UGA-Geschäftsstelle (1. Auflage April 2012)

6. Ausgabe der Leitlinie des Umweltgutachterausschusses zu den Aufgaben des Umweltgutachters nach der Verordnung (EG) Nr. 1221/2009 (EMAS)

Leitlinie des Umweltgutachterausschusses zu den Aufgaben des Umweltgutachters nach der Verordnung (EG) Nr. 1221/2009 (EMAS)

Die Aufgabenleitlinie gibt den Umweltgutachterinnen und Umweltgutachtern eine Hilfestellung, die ihnen übertragenen Aufgaben im Rahmen des EMAS-Systems zu erfüllen. Die Broschüre gliedert die Aufgaben in die Aufgabenkomplexe Vorbereitung, Durchführung und Abschluss der Begutachtung und Validierung und ordnet die jeweiligen Tätigkeiten zu.
UGA (6. Ausgabe, März 2012)


Englisch: EMAS III - Guideline to the tasks of Environmental Verifiers
(November 2012)

Die ISO 26000 unter der EMAS-Lupe

Die ISO 26000 unter der EMAS-Lupe

Gegenüberstellung der Inhalte des Umweltkapitels der ISO 26000 an die Anforderungen der EMAS-Verordnung an ein Umweltmanagementsystem. UGA-Geschäftsstelle (März 2012)

 

7 gute Gründe für ein Umweltmanagement nach EMAS

7 Gute Gründe für ein Umweltmanagement nach EMAS
Die praktischen Vorteile von EMAS bei Klimaschutz, Ressourceneffizienz, Rechtssicherheit, Absatz, Mitarbeiterbeteiligung, Vertrauen und Nachhaltigkeit.
UGA-Geschäftsstelle & akzente kommunikation und beratung (Dezember 2012)

 

Englisch: 7 GOOD REASONS FOR EMAS (UGA 2011)

EMAS kompakt

Flyer: "EMAS kompakt"
Grundlegende Informationen zu EMAS - kompakt auf einer DIN-A5 Seite.
UGA-Geschäftsstelle (Januar 2011)

Wir für EMAS

Dokumentation der gleichnamigen Internetkampagne.
UGA (November 2007)

 

Englisch: Voices for EMAS